Widerspruch einlegen (Muster)

Mein Name, meine Anschrift

Adresse Vermieter

Datum

Betreff
111/34567 – Widerspruch gegen die XXX-Abrechnung

Text
Sehr geehrte Damen und Herren,

am 16.05.2019 habe ich die XX-Abrechnung erhalten und lege Widerspruch dagegen ein. Ich gehe davon aus, dass die Abrechnung nicht korrekt ist.

Bitte gewähren Sie mir Einsicht in alle Belege. Dazu gehören alle Verträge, Ableseprotokolle, Rechnungen mit allen Anlagen, Versicherungspolicen, Lieferscheine, Arbeitsaufträge und Tätigkeitsnachweise.

Solange ich keine Gelegenheit zur Prüfung der Unterlagen hatte, bleibt es bei den zuvor vereinbarten Vorauszahlungen. Ich werde die Miete in der alten Höhe zahlen, Stand vor der Abrechnung.

Freundliche Grüße

Mein Name

Bitte unbedingt beachten:
Falls ein Abrufauftrag vorliegt, muss dieser gekündigt werden und am Ende des Schreibens folgender Text eingefügt werden.

Meine Ihnen erteilte Abrufgenehmigung erlischt mit sofortiger Wirkung.

Bei der Bank einen Dauerauftrag einrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.